Herzlich willkommen auf meiner Homepage!

 

Schön, dass Sie den Weg zu mir gefunden haben! Ich bin Psychologin, Autorin, Coach sowie Trainerin und habe im September 2016 mein erstes Buch mit dem Titel KRÄNKUNGEN - Was sie wert sind und wie wir sie überwinden auf den Markt gebracht. Das Buch ist Teil meiner Coachingbuchreihe aus der nach und nach weitere Bücher veröffentlicht werden. Zusätzlich erscheint seit Mai 2017 die Tagebuchserie 365 Tage Leben. Ziel meiner Arbeit ist es, wissenschaftliche Erkenntnisse, persönliche Erfahrungen und Sichtweisen vorzustellen, die dem Leben seine Leichtigkeit zurückgeben, denn erst dann kann es bewusst gestaltet und ausgekostet werden. Neben dem unbändigen Drang zu lernen habe ich mich der Begleitung anderer auf ihrem Weg zu den (Un)Möglichkeiten verschrieben. Ich ermuntere dazu, das Leben nicht an sich vorbeiziehen zu lassen, immer wieder über sich hinauszuwachsen und Träume zu verwirklichen. Und das selbst dann, wenn bereits alles verloren scheint. Sie wollen Näheres über mich, meine Bücher, mein Service für fachliche Texte oder achtungleben in den Medien erfahren? Unter den Rubriken achtungleben, BücherContent und Medien finden Sie die passenden Informationen.

 

Herzlichst, Tamara Nauschnegg

 


achtungleben-Produkte & Leistungen

BiBliothek

Content

Medien



achtungleben-Newsticker

Weihnachtszeit ist Lesezeit - Warum ich mir meine Bücher empfehle

Ich liebe die Weihnachtszeit. Es ist eine Zeit, die ich mit Zuversicht, Magie und Wunder verbinde. Und alle drei Assoziationen kommen mir auch im Zusammenhang mit achtungleben in den Sinn. Ich wusste schon vor knapp zwei Jahrzehnten, dass ich eines Tages eine Buchserie auf den Markt bringen werde. Natürlich war mir nicht klar, wann, wie und wo, aber ich verlor niemals den Glauben daran, dass sich mein Traum eines Tages erfüllen würde. Viel Geduld, zahlreiche Rückschläge und eine große Portion Mut später darf ich Ihnen heute über meine Bücher Gedanken, Inspirationen und wissenschaftliche Erkenntnisse näherbringen. Und das macht mich stolz, glücklich und vor allem zuversichtlich. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Ich bin dann mal kreativ - Wie Kreativität der Psyche gut tut

Wir überlassen nur selten unserer Kreativität das Steuerrad. Meist sind unsere Tage von rationalen Überlegungen bestimmt und durch Termine getaktet. Wenn dann doch Platz für seelische Entspannung ist, scheint der Fernsehapparat unser bester Freund zu sein. Doch es gibt viele weitere Aktivitäten, die Stress und Sorgen vergessen lassen. Vor allem kreative Tätigkeiten wirken stimmungsaufhellend.

mehr lesen 2 Kommentare

Machen Sie sich (keine) Sorgen!

Sich Sorgen zu machen hat einen denkbar schlechten Ruf. Nicht unbedingt zurecht, denn Sorgen können uns nicht nur das Leben erschweren, sondern auch motivationalen Charakter haben, schützende Verhaltensweisen verstärken und uns emotional auf schwierige Ereignisse vorbereiten.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Die Kraft der Umarmung

Eine Umarmung ist wohl eine der schönsten und intimsten Gesten, um sich gegenseitige Zuneigung, Wertschätzung und Unterstützung zu zeigen. Und das über die Geschlechter, alle Altersgruppen und Nahverhältnisse hinweg. Dass eine Umarmung mehr kann als psychisches Wohlbefinden zu fördern, haben amerikanische Wissenschaftler/innen herausgefunden. Sie konnten zeigen, dass soziale Unterstützung in Form von regelmäßigen Umarmungen, sogar die Anfälligkeit für Infektionskrankheiten senkt. 

mehr lesen 2 Kommentare

Keine Macht dem Herbstblues - 11 Tipps für einen goldenen Herbst

Der Sommer 2019 ist nun endgültig Geschichte. Badebekleidung und Sonnenöl verschwinden im Schrank, die Urlaubsbräune verblasst und dem Alltag gelingt es wahrscheinlich nur selten, sich mit den tropischen Nächten am Strand zu messen. Wenngleich der Herbst eine wunderschöne Jahreszeit ist, wird schnell klar: er bringt Herausforderungen mit sich. Immerhin leidet jeder fünfte Erwachsene unter dem sogenannten Herbstblues

mehr lesen 2 Kommentare

Urlaubsgefühle zum Mitnehmen - 10 Tipps wie die Urlaubsstimmung den Alltag übersteht

Der August 2019 neigt sich langsam dem Ende zu und mit ihm verabschieden sich wahrscheinlich bald schon unsere Urlaubsgefühle. Doch das muss nicht sein. Im Folgenden finden Sie 10 Tipps, die das unvergleichliche Sommergefühl in den Alltag mitnehmen lassen. Viel Spaß beim Ausprobieren und immer daran denken: Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub!
mehr lesen 0 Kommentare

Methatesiophobie - Wenn Erfolg Angst macht

Wissenschaft und Praxis kennen hunderte verschiedene Ängste. Eine davon ist die sogenannte Methatesiophobie - also die Angst vor Erfolg. Ja, Sie haben richtig gelesen: Das, wonach sich die meisten Menschen sehnen, kann auch Angst auslösen. Genau genommen ist es die Angst vor den Veränderungen, die mit Erfolg einhergeht. Doch ist das Vermeiden von Erfolg eine Lösung?

 

mehr lesen 0 Kommentare